Der Niederbarnimer Kulturbund Bernau e. V.
Niederbarnimer Kulturbund Bernau e. V.
vorstand@niederbarnimer-kulturbund-e-v.de 0 33 38/84 63

Willkommen auf unserer Homepage!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Internet-Präsenz besuchen. Als moderner Kulturverein wollen wir Sie gerne auch online mit allen Informationen rund um unsere Angebote versorgen.

Schon zu Beginn des Monats Juli sind Sie zum Auftakt des Dorffestes in Beiersdorf mit der Musikgruppe "Die Bootsmänner" vier knorrigen, mit allen Wasern gewaschenen Kerlen eingeladen.

Unsere sicher von Vielen erwartete Reise an den schönen Rhein muss leider ausfallen, da meine Frau und ich erkrankt sind und Sie deshalb nicht begleiten können. Wir hoffen dafür auf Ihr Verständnis.

"Erlkönigs Tochter" heißt es zum "Rendezvous im Denkmal" in Prenden, wenn Ihnen die Schauspielerin und Sängerin Cora Chilcott Balladen von Goethe, Schiller, Herder und Bürger, sowie bekannte Kunstlieder wie "Wanderers Nachtlied" oder "Der König von Thule" vorträgt.

Mit "Ohne Theater ins Theater" entführen wir Sie wieder ins Schlosstheater nach Rheinsberg zum großen Abschlusskonzert der Meisterklasse der Kammeroper. Beim Mittagessen in der Gaststätte "Zum alten Fritz" lassen wir den Tag ausklingen.

Unsere sommerliche Exkursion führt uns nach Ribnitz-Damgarten, Wustrow, wo wir auch unser Mittagessen in der Gaststätte "Sonnenhof" genießen werden, über Prerow in die sagenumwobene Vineta - Stadt Barth.

Wir hoffen auch in diesem Jahr auf eine rege Beteiligung zum Weltfriedenstag. Das Programm mit einer interessanten Lesung aus "Der abenteuerliche Simplicissimus Teutsch" von Johann Jacob Christoffel von Grimmelshausen durch den Schauspieler Wilfried Pucher. Das Werk spielt vor dem Hintergrund des Dreißigjährigen Krieges und ist sicher auch heute noch aktuell.

Wer kennt schon die Dahlener Heide und den Wermsdorfer Wald "Sachsens heimliche und unbekannte Liebe"? Sie erleben eine der schönsten Fahrten, die wir in diesem Jahr organisieren konnten.

Unsere Geschäftsstelle bleibt von

Montag 25. Juli - Monatg 15. August

geschlossen.

Telefonisch sind wir zu den Telefonsprechstunden auch während dieser Zeit erreichbar.

Ich freue mich auf unser Wiedersehen und wünsche Ihnen bis dahin eine gute Zeit.

Ihr

Otto Schwabe

1. Vorsitzender

Zum Schluss möchte ich Ihnen noch ein paar wichtige Infor-

mationen übermitteln:

Denken Sie bitte daran, dass Sie ab sofort alle Karten bestellen und teilweise auch bereits abholen und bezahlen können. Bitte nutzen Sie diese Gelegenheit zahlreich, damit erleichtern Sie die Arbeit des Vorstandes sehr. Auch im Internet besteht die Möglichkeit per e-mail (Impressum/ Kontakt), mit unserem Kontaktformular oder mit einem Eintrag im Gästebuch Karten zu bestellen, bitte vergessen Sie dann nicht uns auch Ihre Telefonnummer mitzuteilen. Ausführlich können Sie sich über unsere Veranstaltungen in den Monaten  Mai und Juni auf den nächsten Seiten informieren.

Vielleicht interessieren Sie sich ja für die Geschichte des Kulturbundes, denn im Jahr 2010 durften wir den 65. Jahrestag der Gründung feiern? Von großem Interesse für Sie sind sicher auch unsere Projekte.

Über einen Eintrag in unser Gästebuch freuen wir uns natürlich besonders. Hier können Sie auch Anmeldungen und Kartenvorbestellungen für alle Veranstaltungen, Vorschläge und Anregungen für unsere Kulturbundarbeit sowie die Gestaltung der Homepage loswerden. Wie Sie uns außerdem erreichen können, erfahren Sie auf unserer Serviceseite.

Leider wird es auch in den nächsten Wochen und möglicher Weise auch Monaten nicht immer möglich sein, unsere Homepage in gewohnter Weise zu aktualisieren, da Frau Steffen, die bisher trotz ihrer Krankheit ihr Möglichstes dafür gegeben hat, sich erneut einer Operation unterziehen muss. Wir bitten Sie dafür um Ihr Verständnis.

Wenn Sie unseren Niederbarnimer Kulturbund Bernau e. V. noch gar nicht kennen und erst im Internet von uns erfahren haben, würden wir uns freuen, von Ihnen zu hören! Bitte lassen Sie uns Ihre Wünsche und Fragen wissen, gerne beraten wir Sie ausführlich.

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. Herzlich Willkommen auf unseren Internet-Seiten! Wir freuen uns über die Möglichkeit, Ihnen hier unseren Verein näher vorzustellen und Sie mit unserer Arbeit und unseren Zielen vertraut zu machen.

^